Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Abwassertechnik

02.12.2019 - Der Kläranlagenbetriebsverband Ems- und Wörsbachtal stellt zum 1. August 2020 eine/n Auszubildende/n zur Fachkraft für Abwassertechnik für die Kläranlage in Hünstetten-Beuerbach ein.


Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Bedienung von Anlagen zum Sammeln, Ableiten und Reinigen von Abwasser sowie zum Behandeln von Schlamm
  • Analytische Arbeiten
  • Messen, steuern, regeln

Gliederung der Ausbildung:
  • Ausbildungskläranlage Hünstetten-Beuerbach
  • Praktische Ausbildung aber auch auf anderen Kläranlagen des Verbandes
  • Theoretische Ausbildung in Frankenberg (Blockunterricht)
  • Überbetriebliche Ausbildung

Dauer der Ausbildung:
  • 3 Jahre

Einstellungsvoraussetzung:
  • Real- oder Hauptschulabschluss mit guten Noten in Mathematik, Deutsch und in den naturwissenschaftlichen Fächern
Vollständige und aussagekräftige Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte mit tabellarischem Lebenslauf und Zeugniskopien an:

Flyer - Fachkraft für Abwassertechnik

zurück

Frankfurter Straße 28 | 65520 Bad Camberg
Tel: 06434 - 90785-0 | Fax: 06434 - 90785-20

© 2017, Kläranlagenbetriebsverband Ems- und Wörsbachtal